Almuñécar, Granada, Spanien Oktober 2020

600,00 

15.10.2020 bis 24.10.2020

Regulärer Preis: 685,00 €

30 Plätze frei

Auf zum Küstenstreifen Almuñécar

vom 15.10.2020 bis 24.10.2020

Almuñécar ist ein Ort in der spanischen Autonomen Region Andalusien an der Costa Tropical, einem Küstenstreifen zwischen Nerja (Provinz Málaga) und Motril (Provinz Granada) mit subtropischem Klima. Der Ort liegt an der Mündung des Río Verde. Andalusien ist wie dazu geschaffen, um per Motorrad bereist zu werden. Dazu tragen die adrenalingeladenen Kurvenstrecken durch die Sierras genauso bei, wie die grandiosen maurischen Bauwerke Alhambra, die Meqzuita oder das afrikanische Flair des Naturparks Cabo de Gata. Rund 40 Kilometer nördlich liegen die Sierra de los Filabres auf über 2000 Metern Höhe, wo sich einer der spektakulärsten Pässe Spaniens befindet, der Alto de Velefique. Alles andere als die besinnliche Stille der Sierra Nevada ist in der Provinz Granada zu erwarten. Die Großstadt besticht vor allem mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Ein wahrer Höhepunkt ist die historische Maurenfestung Alhambra.

Südwärts, auf der A4050 Richtung Mittelmeer, streift man irgendwann die Sierra del Chaparral, die gesäumt ist von weißen Kalkfelsen, tiefen Schluchten und einem grandiosen Blick auf das Mittelmeer.

Günstige Flüge nach Almuñécar (Malaga) gibt es mit der Lufthansa ab Hannover, Berlin, Düsseldorf oder Hannover.

Link zu Google Flights (DATUM ANPASSEN)

Das ist drin

  • Tour vom 15.10.2020 bis 24.10.2020 (Hin- und Rückreise)
  • inkl. 19% MwSt.
  • Transport eines Bikes von 32657 Lemgo zum Zielort inkl. zwei Gepäckrollen.
  • Das Moped kann reisefertig gepackt sein (Seitenkoffer, Topcase). Bitte dabei auf Stockmaßangaben achten!
  • Abholung und Lieferung des Bikes deutschlandweit nach Lemgo gegen Aufpreis möglich.
  • Termin zur Anlieferung zur M.S.L. Lemgo GmbH, Im Hengstfeld 32, 32657 Lemgo, wird 4 Wochen vor dem Transport bekannt gegeben. Motorrad muss 8-12 Tage vor Reiseantritt abgegeben werden (ggf. nach tel. Absprache).
  • Ausgabe am 15.10.2020 und Rücknahme am 24.10.2020 des Bikes in La Herradura in Almuñécar jeweils 8:00 – 18:00 Uhr
  • Shuttle Bus vom Flughafen Malaga nach Almuñécar nach Anfrage möglich.
  • Bitte An- und Abflugzeiten auf dem Übernahmeprotokoll angeben!
  • Abholung des Bikes bei der M.S.L. Lemgo GmbH, Im Hengstfeld 32, 32657 Lemgo, muss innerhalb 2-3 Werktage nach dem Transport erfolgen.
  • Weitere Fragen beantworten unsere FAQ.

Achtung: Limitiert auf 30 Teilnehmer, Mindestteilnehmer: 20

Motorradbegleitschein

Der Motorradbegleitschein ist aus Versicherungsgründen zwingend erforderlich, wenn Sie an der Tour teilnehmen möchten. Hier wird der Zustand des Bikes vor und nach dem Transport dokumentiert. Bitte den Motorradbegleitschein herunterladen und ausgefüllt zur Abfahrt mitbringen!

Es kann auch ein Oneway Shuttle gebucht werden. Der vorgegebene Preis reduziert sich um 100 €. Alle andere Vorgaben bleiben unberührt. Die Option steht am Ende der Buchung zur Verfügung!